Das Unternehmen



Es ist das Jahr 1969: der wegbereitende Unternehmer Romeo Fava gründet die Firma OMT, die in wenigen Jahren zum absoluten Protagonisten des nationalen und internationalen Markts der Bearbeitung von Zuschlagstoffen wird. Unsere Brecher und Mühlen sind seit jeher für ihre Produktivität, die lange Haltbarkeit und die außergewöhnliche Leistungsfähigkeit bekannt und sind heute unentbehrliche Arbeitsgeräte in Steinbrüchen und auf Baustellen. Fünfundvierzig Jahre später erneuert sich das Unternehmen dank der dynamischen Gesinnung einer Gruppe junger Unternehmer, die bereit sind OMT heute zu neuen Horizonten und Entwicklungen zu führen.


Durch die in vierzig Jahren gesammelte Erfahrung gestärkt, legen wir heute wie damals größten Wert auf die sorgfältige Konstruktion unserer Maschinen: von den robusten Gehäusen und den Drehmassen, bis zu den Verkleinerungskammern und der Einstellung der Bewegungsorgane bleibt nichts dem Zufall überlassen. Es handelt sich dabei um potenziell unverwüstliche Maschinen, die sehr intensiven Arbeitszyklen ohne Unterbrechungen standhalten und dabei einen minimalen Wartungsbedarf haben.


Unsere Stärke liegt auch und vor allem im After-Sales-Service: ein kompetenter, schneller und engmaschig auf ganz Italien verteilter Kundendienst, der jede Funktionsstörung in kürzester Zeit unter Verwendung von Original-Ersatzteilen und personalisierten Wartungsplänen beheben kann. Mit uns sind Sie immer auf der sicheren Seite: Leistungsfähigkeit, Produktivität, Zuverlässigkeit und der perfekte Service machen OMT zum idealen Partner für anspruchsvolle Kunden.



HOHE AUSBEUTE


Konstante Qualität, ab dem Einschalten bis zum Abschalten



ZUVERLÄSSIGKEIT


Keine Schäden, keine Verzögerungen, kein Arbeitsausfall



HALTBARKEIT


Eine Maschine von OMT kann auch eine halbes Jahrhundert halten



KUNDENDIENST


Unsere Fachwerkstatt steht Ihnen jederzeit zur Seite